Das Tom Trabant Trio aus Hannover wird die Ausstellungseröffnung mit chilligen Jazz-Klassikern begleiten. Freuen wir uns auf: Orlando Rometti – Kontrabass, Pascal Ritter – Gitarre, Tom Trabandt – Trompete!

pAtTeRnS verwendet die Technik des Instant Composing. Mit ihrer Loopstation verwebt Gabriele Hasler die diversen Klänge ihrer Stimme nach und nach zu komplexen Mustern und Grooves. Durch leichte Verschiebungen („Phasing“) entsteht ein Schwirren und Schweben, das mit den Exponaten und der ehemaligen Montagehalle in einen akustischen Dialog tritt. Das Konzert bleibt wortfrei. 

Vernissage am Samstag, 4.9.2021 um 14 Uhr

Gabriele Hasler singt die Ausstellung ein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Öffnungen: 11.9., 18.9., 2.10. jeweils 14-16 Uhr Elbuferstraße 5, 29484 Langendorf